Man kann tatsächlich sammeln

vom 21.09.2018

Für das Jahr 2018 war einiges geplant. Zwei Anthologien, zwei Heft Heftromane, die Arbeit als Mitglied mehrerer Jurys...

Tatsächlich ist es jetzt um einiges mehr geworden.

Zwei Anthologien, 3,5 Heftromane, ein Sammelband, mehrere Kurzgeschichten, eine Veröffentlichung bei Tor Online, mehrere Artikel in Zeitschriften, für Verlage und jede Menge weiterer Projekte.
Und immer wieder ergeben sich weitere Möglichkeiten.

Ein spannendes Jahr. Hoffentlich lässt sich alles so umsetzen wie geplant.
Die Arbeit geht mir jedenfalls nicht aus.

Stille

vom 02.03.2018

Stille ist ... das Fehlen von Geräuschen.

Stille ist ... oftmals etwas Unangenehmes, weil man sie gar nicht mehr gewohnt ist.

Stille ist etwas, das meist einen Hintergrund hat ... oder sogar einen Grund.

In meinem Fall war es die Fertigstellung zweier Bücher, kurz vor der Leipziger Buchmesse. Während eines der beiden Werke bereits in den Druck gegangen ist und in den nächsten Tagen häppchenweise angekündigt wird, bin ich beim zweiten bereits bei den Korrekturfahnen.

Es ist schön zu sehen, wenn langfristige Projekte langsam Früchte tragen und von einer Idee zu einem fertigen Buch heranreifen.

Und genau das geschieht im Moment. Ich werde euch mehr darüber berichten, sobald ich darf. :-)

Herzliche Grüße

Euer Stefan

Willkommen

vom 12.01.2018

Herzlich Willkommen auf meiner Autorenseite. Nachdem ich jetzt tatäschlich erstmals auf diese Seite von Extern verlinke, wird es Zeit sie upzudaten. Also hier... Work in Progress.